Die Suche ergab 6996 Treffer

von Marika
23:10:2017 8:06
Forum: Depression und Psychose
Thema: werde ich jemals wieder normal?
Antworten: 15
Zugriffe: 723

Re: werde ich jemals wieder normal?

Liebe Cosmeni, dein Zustand IST akut - ganz egal wie lange die Geburt zurück liegt. Hast du dem Therapeuten von deinen Selbstverletzungen berichtet? Sind Medikamente besprochen und als Option in Betracht gezogen worden? Es gibt auch die Möglichkeit als Notfall in ein Spital zu fahren. Dort gibt es p...
von Marika
23:10:2017 7:45
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich weiß nicht weiter.
Antworten: 14
Zugriffe: 268

Re: Ich weiß nicht weiter.

Guten Morgen, ja - beides kenne ich. Wenn ich mal einen guten Tag hatte, dachte ich dass ich keine Hilfe brauche und "es" schon wieder wird. Aber kurz darauf kam dein ein Tief dass sich gewaschen hatte. Lass dich davon nicht beirren - nimm den Termin UNBEDINGT war!!!! Und ja - dieses Gefühl das süße...
von Marika
22:10:2017 11:02
Forum: Depression und Psychose
Thema: ein ständiges auf und ab
Antworten: 6
Zugriffe: 209

Re: ein ständiges auf und ab

Sorry für die späte Antwort, genau so habe ich es auch empfunden: die PPD wollte mir was lernen, ich sollte endlich auf MICH hören. Das erkennt man aber natürlich nicht sofort, um so schöner, dass dieser Prozess bei dir schon eingesetzt hat. Das ist ein sehr gutes Zeichen und es zeigt, dass du auf d...
von Marika
22:10:2017 10:53
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression noch nicht überwunden
Antworten: 29
Zugriffe: 615

Re: Depression noch nicht überwunden

Hallo Emily, du wirst das schaffen! Ich bin daher so sicher, weil deine Texte etwas eindeutig vermitteln - nämlich den Willen, die Kraft und den Mut da raus zu kommen. Ich glaube das sind so Grundpfeiler die sehr entscheidend sind. Das Arbeiten AN SICH SELBER ist unumgänglich, es ist hart - ja, es d...
von Marika
22:10:2017 10:39
Forum: Therapien
Thema: Probesitzungen kann mich nicht entscheiden
Antworten: 7
Zugriffe: 112

Re: Probesitzungen kann mich nicht entscheiden

Sehr gut, dass du eine Entscheidung treffen konntest. Deine Angst kann ich natürlich sehr gut verstehen, ich glaube das geht allen hier so. Ich bin mir ganz sicher, dass die Therapie bald erste Erfolge zeigen wird. Leicht oder angenehm wird es nicht werden, stell dich darauf ein, dass div. Übungen a...
von Marika
22:10:2017 10:33
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo in die Runde
Antworten: 3
Zugriffe: 62

Re: Hallo in die Runde

Hallo du, auch ich hatte ganz starke und widerliche Zwangsgedanken nach der Geburt meines Sohnes. Es war die schrecklichste Zeit meines Lebens. Heute aber bin ich gesund, ich bin glücklich und konnte aus dem ganzen Horror sogar Positives ziehen. Ich finde es sehr gut, wenn du Schilddrüse bzw. Hormon...
von Marika
22:10:2017 10:20
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram wirkung
Antworten: 4
Zugriffe: 40

Re: Escitalopram wirkung

Hallo,

ich würde jetzt ein paar Tage warten und schauen, wie es läuft. 10 mg sind die erste wirksame Dosis - da ist also noch ein Steigern möglich. Das solltest du dann unbedingt mit deinem Arzt besprechen. Hat er sich dazu schon geäußert, sollt du bei den 10 mg bleiben?
von Marika
20:10:2017 18:36
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram wirkung
Antworten: 4
Zugriffe: 40

Re: Escitalopram wirkung

Hallo, wie hast du umgestellt? Hast du zuerst Fluoxetin ausgeschlichen? Wenn ja, dann kann das Grund sein, warum es dir im Moment schlechter geht. Dann müsste erst wieder ein Wirkungsspiegel aufgebaut werden. Ein Wechsel kann generell ein Tief zur Folge haben. Wie viel Escitalopram nimmst du im Mome...
von Marika
20:10:2017 9:00
Forum: Medikamente
Thema: Absetzversuch gescheitert
Antworten: 1
Zugriffe: 48

Re: Absetzversuch gescheitert

Hallo, also erstens finde ich, dass du das AD extrem kurz genommen hast. In diesen wenigen Monaten entfaltet sich meist erst die richtige Wirkung. Wenn man BESCHWERDEFREI ist, sollte man das AD noch mind. 6 Monate - besser noch ein Jahr - weiter nehmen, um einen Rückfall so gering wie möglich zu hal...
von Marika
13:10:2017 8:30
Forum: Alltägliches
Thema: Die "Monstermetapher"
Antworten: 2
Zugriffe: 51

Re: Die "Monstermetapher"

Ich denke "das Seil loslassen" heißt Akzeptanz zu lernen. Zu akzeptieren, dass der Zwang ein Teil ist, der auch seine Berechtigung hat, dem wir aber beibringen können, sich sehr leise zu verhalten.
von Marika
13:10:2017 8:27
Forum: Therapien
Thema: Probesitzungen kann mich nicht entscheiden
Antworten: 7
Zugriffe: 112

Re: Probesitzungen kann mich nicht entscheiden

Hallo, Thera 1 wäre daher meine Wahl, weil sie die neuesten Ansätze hat und aktiv am Zwang arbeiten will. Das ist extrem wichtig. Aber wie gesagt - meine Bewertung kannst du nur teilweise einbeziehen, ich habe beide Damen ja nicht getroffen. Thera 2 würde ich fragen, wie Hoch ihr Anteil an Verhalten...
von Marika
13:10:2017 8:17
Forum: Depression und Psychose
Thema: ein ständiges auf und ab
Antworten: 6
Zugriffe: 209

Re: ein ständiges auf und ab

Hallo, ja das kenne ich: als ich mit Therapie und Medis begann, dachten auch viele - jetzt muss es doch gut sein. Aber diese Herausforderung der PPD geht nicht so einfach. Das AD bringt viel - klar, es gibt dir ein Fundament auf das du aufbauen kannst in der Therapie. Und dieses "Aufbauen" ist das, ...
von Marika
11:10:2017 8:21
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich weiß nicht weiter.
Antworten: 14
Zugriffe: 268

Re: Ich weiß nicht weiter.

Hallo, ich hatte das auch so, dass ich teilweise sehr gute Tage hatte, an denen ich sicher war - jetzt ist alles gut, ich brauche keine Hilfe. Der Absturz kam dann aber umso heftiger. Das ist bei vielen Betroffen ein recht typischer Verlauf. Die guten Tage werden immer weniger, dafür die Tiefs immer...
von Marika
10:10:2017 13:46
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: 2. Kind und depressiv- oder doch "nur" die Schilddrüse?!
Antworten: 1
Zugriffe: 49

Re: 2. Kind und depressiv- oder doch "nur" die Schilddrüse?!

Herzlich Willkommen bei uns! Toll, dass du dir schon Hilfe geholt hast und du dich hier bei uns wohl fühlst. Hier wirst du einige Frauen finden, die mit der SD Probleme und auch ein AD nehmen. Du brauchst etwas Geduld, bis das AD wirkt - mit 2 Wochen stehst du da erst am Anfang. Es kann schon 4-8 Wo...
von Marika
10:10:2017 13:43
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich weiß nicht weiter.
Antworten: 14
Zugriffe: 268

Re: Ich weiß nicht weiter.

Hallo du, deine Geschichte ist meiner recht ähnlich. Traumatische Geburt, Kaiserschnitt, keine Bindung zum Kind, Angst, quälende Gedanken, die ich nicht denken wollte... Ich möchte dich bitten, dich nicht länger zu quälen, sondern Hilfe in Anspruch zu nehmen. Was du erlebt hast, ist traumatisch, du ...