Die Suche ergab 824 Treffer

von Nickolakala
21:10:2017 22:10
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression noch nicht überwunden
Antworten: 29
Zugriffe: 615

Re: Depression noch nicht überwunden

Liebe emily, ich lese hier immer wieder einfach still Deine Beiträge mit. Was mir dazu einfällt ist: ich glaube wir Ängstler fühlen uns für alles und jeden verantwortlich. Und das Schicksal anderer Leute geht uns immer sehr nah. So geht es mir auch. Ich für mich bin gerade dabei zu lernen, dass es "...
von Nickolakala
05:10:2017 15:53
Forum: Alltägliches
Thema: Streit mit meiner Schwester
Antworten: 9
Zugriffe: 171

Re: Streit mit meiner Schwester

Liebe Kati,

ja die Situation ist sicher nicht einfach.

ABER: so lernt man seine Leute kennen !!!!

Sei wütend und traurig und lass alles raus und dann gehts weiter. Mit Deinem Mann. Lass Dich nicht auf das Niveau Deiner Schwster herab.

Alles Gute
N.
von Nickolakala
22:09:2017 11:28
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression noch nicht überwunden
Antworten: 29
Zugriffe: 615

Re: Depression noch nicht überwunden

Hallo,

ja das ist typisch, dass die Symptome mittags besser werden. Geht mir genauso.

Alles Gute !

N.
von Nickolakala
22:09:2017 8:49
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression noch nicht überwunden
Antworten: 29
Zugriffe: 615

Re: Depression noch nicht überwunden

Ach nein, mach Dich nicht selbst noch verrückt. Versuch es stückweit anzunehmen wie es gerade ist.
Hast Du kein Notfallmedikament wenn die Angst ganz schlimm ist??

Alles Gute
Nicole
von Nickolakala
21:09:2017 19:56
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression noch nicht überwunden
Antworten: 29
Zugriffe: 615

Re: Depression noch nicht überwunden

Liebe emily, mein 1. Eindruck war ja auch, dass es an Deinem abgesetzten Medikament liegt. Du schreibst ja selbst, Du hattest kein gutes Gefühl dabei, hast aber der Ärztin vertraut. Vertraue auf DICH, nicht auf die Ärztin. Alles Gute in der Tagesklinik. Gute Entscheidung !!! Dort wirst Du mit den ri...
von Nickolakala
25:08:2017 21:41
Forum: Alltägliches
Thema: Loslassen
Antworten: 4
Zugriffe: 145

Re: Loslassen

Hallo Regenbogen,

ich habe zu diesem Thema die Bücher von Waltraud Gauglitz gelesen.
Und theoretisch weiss ich auch, dass alles "ganz einfach" ist. "Einfach" loslassen. Alles so sein lassen wie es ist weil so alles gut ist.

Nur praktisch krieg ich das NULL geregelt. Leider.

Alles Liebe
N.
von Nickolakala
25:08:2017 21:37
Forum: Depression und Psychose
Thema: Rückfall aufhalten...oder schon zu spät?
Antworten: 21
Zugriffe: 470

Re: Rückfall aufhalten...oder schon zu spät?

Liebe Lilly,

es wird Dir definitiv bald wieder besser gehen. Ich gehe davon aus dass Du das AD wieder angefangen hast.
Dann hab ein kleines bisschen Geduld. Das wird wieder.

Alles Gute
N.
von Nickolakala
24:08:2017 20:43
Forum: Depression und Psychose
Thema: Rückfall aufhalten...oder schon zu spät?
Antworten: 21
Zugriffe: 470

Re: Rückfall aufhalten...oder schon zu spät?

Ich finde Deine Entscheidung das AD wieder anzufangen genau richtig !!! Sehr gut.
Du wirst sehen, dass es Dir dann sicher auch ganz schnell wieder besser geht.

Alles Gute !

N.
von Nickolakala
24:08:2017 7:48
Forum: Alltägliches
Thema: Loslassen
Antworten: 4
Zugriffe: 145

Re: Loslassen

Hallo Filomena,

ja das "Loslassen" ist wohl wirklich eine Lebensaufgabe.

Aber ich dachte eher an das `Loslassen`im Sinne von Annehmen was ist, Vertrauen in das Leben haben.

Alles Liebe
N.
von Nickolakala
13:08:2017 22:51
Forum: Alltägliches
Thema: Loslassen
Antworten: 4
Zugriffe: 145

Loslassen

Hallo ihr Lieben, ich bemerke selbst an mir, dass ich mich oft unter Druck setze. Egal ob es bei der Arbeit ist, oder bei einer Feier bei der ich mir den Kopf zerschlage, ob alles gut läuft. ABER: ich schaffe es einfach nicht loszulassen. Alles mal sein lassen wie es ist und so hinnehmen wie es eben...
von Nickolakala
23:07:2017 21:21
Forum: Depression und Psychose
Thema: nervös und unsicher
Antworten: 5
Zugriffe: 216

Re: nervös und unsicher

Hallo Andrea, diese Unruhe und Unsicherheit kenne ich auch. Wie sieht es mit Deinem Selbstvertrauen aus? Meines ist nicht sehr ausgeprägt. Ich versuche es gerade anzunehmen wie es ist, mal mit mehr mal mit weniger Erfolg. Zusätzlich nehme ich noch B-Vitamine, Vitamin D, Omega 3 und versuche mich vie...
von Nickolakala
30:06:2017 11:23
Forum: Depression und Psychose
Thema: keine Besserung nach Geburt
Antworten: 5
Zugriffe: 355

Re: keine Besserung nach Geburt

Hallo,
wegen Deiner Migräne: versuchs mal mit Magnesium. Hochdosiert (bis zur Durchfallgrenze) , d.h. mind. 600 mg abends. Und Du kannst Dir abends eine heisse 7 aus Schüsslersalz Nr. 7 machen. 10 Tabletten in heissem Wasser auflösen und abends trinken. Hilft zur Beruhigung.

Alles Gute
N.
von Nickolakala
29:06:2017 17:38
Forum: Depression und Psychose
Thema: keine Besserung nach Geburt
Antworten: 5
Zugriffe: 355

Re: keine Besserung nach Geburt

Liebe Malena, ich verstehe Dich sehr gut. Mir war stillen auch sehr wichtig. Ich habe auch nach ein paar Wochen abgestillt, weil ich mit einem AD beginnen wollte. ABER: in allererster Linie solltest Du jetzt auf DICH gucken. DIR muss es gut gehen ! Das ist das allerallerwichtigste. Deshalb mein Rat:...
von Nickolakala
23:06:2017 7:29
Forum: Alltägliches
Thema: diese Hormone....
Antworten: 4
Zugriffe: 152

Re: diese Hormone....

Hallo Anna, ja die Angst vor der Angst würde ich so behandeln wie die Angst selbst. Du weisst, dass die Ängste vor Deinem Zyklus immer schlimmer werden, also was soll? Dann ist es halt so, geht auch wieder vorbei! Meine Therapeutin hat mir mal gesagt: "Sie haben ja vor der nächsten Grippe auch keine...
von Nickolakala
14:06:2017 8:27
Forum: Alltägliches
Thema: Gewichtszunahme
Antworten: 10
Zugriffe: 273

Re: Gewichtszunahme

Guten Morgen Marika, dazu fällt mir ein guter Spruch ein: entweder man lebt, oder man ist diszipliniert !!!! Passt doch oder? Ich bin auch 44 mit ein paar Pfunden zuviel. Seit einer Woche mache ich myline in Verbindung mit einem Sportstudio. Das Training soll somit im richtigen Pulsbereich stattfind...