Die Suche ergab 358 Treffer

von engelchen2012
30:12:2017 20:47
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 123

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Ich bin ja keine wirkliche reiterin, aber als es mir in der zweiten schwangerschaft anfangs wieder so schlecht ging, durfte ich bei meiner schwägerin auch einige male (von ihr geführt) reiten bzw spazieren und das war soooo toll, ich kann dich da gut verstehen. Auch finde ich es super anstrengend, w...
von engelchen2012
29:12:2017 22:57
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 123

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Oh ja, probier so einen kurs einfach mal aus, mir hat die progressive muskelentspannung immer sehr gut getan. Auch yoga fand ich gerade in der ganz schlimmen zeit ganz toll für mich. Habe mich gerade heute für einen lach-yoga-abend angemeldet, bin schon sehr gespannt! Manchmal muss man einfach biss ...
von engelchen2012
27:12:2017 20:18
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 123

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Schön, dass es dir etwas besser geht. Ich steckte vor genau 5 jahren ganz tief drin und hätte nie gedacht, dass ich jemals wieder aus diesem tief raus komme. Man braucht unglaublich viel geduld und zeit, aber es wird nach und nach besser. Du hast durch die therapie auch eine sehr gute stütze, das is...
von engelchen2012
27:12:2017 10:47
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 123

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Hey! Erst mal tut es mir leid für dich, dass es dir zum schluss so schlecht ging. Wie geht es dir jetzt? Ist aber an den feiertagen ja auch kein wunder, man hat auch ständig programm... Du kannst aber etwas positives mitnehmen: du konntest deinen notfallplan anwenden und er hat ja auch zumindest kur...
von engelchen2012
26:12:2017 22:51
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich bin neu hier und zur Zeit in stationärer Behandlung
Antworten: 5
Zugriffe: 169

Re: Ich bin neu hier und zur Zeit in stationärer Behandlung

Ich kann deine gedanken sehr gut nachvollziehen. Ich bekam samstags in der klinik immer panik, als es ans heimgehen ging und war sonntags heilfroh, wieder in die klinik zu dürfen. Aber glaube mir, es wird besser werden. Auch wenn es zeit braucht! Manchmal ist ein wechsel des medikaments sinnvoll, we...
von engelchen2012
26:12:2017 15:48
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich bin neu hier und zur Zeit in stationärer Behandlung
Antworten: 5
Zugriffe: 169

Re: Ich bin neu hier und zur Zeit in stationärer Behandlung

Hey! Erst mal herzlich willkommen bei uns hier im forum! Du kannst alles fragen, alles erzählen, wir sind alle mehr oder weniger im selben boot! Welche medikamente nimmst du momentan? Ich war vor fast 5 jahren 7 wochen in einer klinik, auch ohne meine tochter. Es dauert, aber es wird auch wieder die...
von engelchen2012
24:12:2017 23:20
Forum: Alltägliches
Thema: Frohe Weihnachten
Antworten: 1
Zugriffe: 36

Frohe Weihnachten

Hallo ihr Lieben, Ich melde mich zur Zeit nicht oft, aber ich wollte euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ruhige, besinnliche Feiertage wünschen! Und denen, die gerade in einer Krise stecken, Mut machen, dass tatsächlich alles wieder gut wird! Ich hoffe, ihr könnt diese Tage ein kleines b...
von engelchen2012
03:12:2017 23:21
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin und Tavor
Antworten: 51
Zugriffe: 665

Re: Sertralin und Tavor

Hey! Ich nehme schon einige jahre sertralin, immer direkt nach dem frühstück, da es ja antriebssteigernd wirkt. Tavor habe ich nur ganz selten genommen, da war ich dann aber den ganzen tag nur am schlafen, auto gefahren bin ich an solch einem tag überhaupt nicht mehr. Ich finde es gut, dass du dich ...
von engelchen2012
07:11:2017 22:51
Forum: Medikamente
Thema: Venlafaxin und stillen
Antworten: 2
Zugriffe: 128

Re: Venlafaxin und stillen

Hey! Ich habe während meiner 2. Schwangerschaft Sertralin genommen und damit auch gestillt, da es DAS Mittel der Wahl ist. Unsere Kleine ist kerngesund! Ich habe bei Embryotox online einen Fragebogen ausgefüllt und wurde dann von ihnen angerufen. Die Beratung war top und ich wurde in meiner Meinung ...
von engelchen2012
07:11:2017 22:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Einfach nur unglücklich..
Antworten: 10
Zugriffe: 505

Re: Einfach nur unglücklich..

Hey, das hört sich aber toll an. Freut mich für dich, dass es dir mit der minidosis so schnell wieder gut geht! Ich bin inzwischen auch bei 25mg angelangt, es geht mir gut damit und bei dieser dosis bleibe ich erst mal!

Weiterhin alles Gute für dich und liebe grüße
von engelchen2012
26:10:2017 18:55
Forum: Depression und Psychose
Thema: Der Herbst, oder beginnt alles nochmal von vorne?
Antworten: 6
Zugriffe: 252

Re: Der Herbst, oder beginnt alles nochmal von vorne?

Hey! Bei mir ging damals auch alles im herbst los, in den beiden Jahren danach hatte ich im herbst auch immer vermehrt angst, dass ich wieder einen rückfall bekommen könnte. Sicher fällt es einem im Frühjahr und Sommer allgemein leichter, so ist es bei mir zumindest. Aber inzwischen geht es mir so g...
von engelchen2012
18:10:2017 20:54
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin und Mirtazapin während Stillzeit
Antworten: 3
Zugriffe: 188

Re: Sertralin und Mirtazapin während Stillzeit

Hi! Zum mirtazapin in der stillzeit kann ich dir leider nichts sagen, ich würde einfach nochmal bei embryotox nachfragen. Ich habe mit sertralin gestillt (hatte es auch whrd der schwangerschaft) und meiner kleinen geht es bestens! Im märz wird sie drei und ich kann nur immer wieder sagen, wie froh i...
von engelchen2012
18:10:2017 20:41
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Tatsächlich PPD?
Antworten: 5
Zugriffe: 248

Re: Tatsächlich PPD?

Hallo! Erst mal herzlich willkommen hier bei uns. Eines gleich mal vorweg: es wird dir wieder besser gehen, egal ob du jetzt "nur" kurzzeitig erschöpft bist oder ob es sich um eine ppd handelt. Wenn du irgendwelche fragen hast oder dir was auf dem herzen liegt, melde dich immer gerne hier! Lg, engel...
von engelchen2012
14:10:2017 19:51
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich weiß nicht weiter.
Antworten: 17
Zugriffe: 596

Re: Ich weiß nicht weiter.

Hi! Was du beschreibst, kennen viele hier. Ich wollte auch unbedingt ohne Medikamente auskommen, habe alles probiert von globuli über Akkupunktur bis zu Johanniskraut, nichts hat wirklich geholfen. Erst als ich ganz am Boden und dann in der Klinik war, wo ich auf die richtigen Medis eingestellt wurd...
von engelchen2012
02:09:2017 12:09
Forum: Schwangerschaft
Thema: Wer leidet schon in Schwangerschaft an Depressionen?
Antworten: 3
Zugriffe: 255

Re: Wer leidet schon in Schwangerschaft an Depressionen?

Ich hatte mein AD vor der schwangerschaft ausgeschlichen und bekam dann bereits in der frühschwangerschaft wieder probleme, darum habe ich bereits in der 7. oder 8.ssw nach rücksprache mit embryotox wieder mit sertralin begonnen, wurde schnell wieder stabil und hatte seitdem (inzwischen 3 jahre) kei...