Die Suche ergab 23 Treffer

von Julikeks
27:02:2018 9:45
Forum: Kinder
Thema: Depression durch abstillen
Antworten: 0
Zugriffe: 152

Depression durch abstillen

Liebe Frauen,

ich habe eine Freundin die gerade ihr zweites Kind abstillt und darunter depressive Symptome entwickelt hat (ständig am heulen, gereizt, müde).

Ging es Euch auch so? Und was kann man tun?

Lg, Julikeks
von Julikeks
14:11:2016 21:35
Forum: Alltägliches
Thema: Angespanntheit Schlaflosigkeit
Antworten: 1
Zugriffe: 187

Angespanntheit Schlaflosigkeit

Hallo Mädels, mein Problem steht im Betreff. Ich habe gerade viel Stress auf der Arbeit, wegen einer dauerkranken Kollegin und einer Schwangeren habe ich ständig Dienste (bin Ärztin). Diese Woche habe ich vier Dienste. 2 sind geschafft, heute habe ich den dritten und am Mittwoch kommt der vierte, da...
von Julikeks
17:10:2016 11:23
Forum: Depression und Psychose
Thema: Einmal Depression- immer wieder depressiv?
Antworten: 19
Zugriffe: 1564

Re: Einmal Depression- immer wieder depressiv?

Liebe Emily, tut mir leid das es Dir schlecht geht, ich finde es gut das Du Dir JETZT Hilfe suchst. Hatte selbst eine latente SD-Unterfunktion (das war vor meiner psychischen Erkrankung) und war damit total Antriebslos. Das besserte sich schlagartig unter einer Behandlung mit SD-Hormon. Lass deine S...
von Julikeks
03:10:2016 20:06
Forum: Depression und Psychose
Thema: Nach 3 Jahren wieder schwere krise
Antworten: 5
Zugriffe: 919

Re: Nach 3 Jahren wieder schwere krise

Oh man Du arme, lass Dich mal mental drücken. Habt ihr schonmal über eine Erhöhung von Seroquel gesprochen? 50 mg ist nicht gerade viel und in höheren Dosen macht das Medikament auch ruhiger (habe aber keine persönliche Erfahrung damit). Ich wünsche Dir gute Besserung. Sieh es als Phase die vorüberg...
von Julikeks
08:09:2016 11:30
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychose
Antworten: 5
Zugriffe: 1116

Re: Psychose

Liebe Anjah, ja ich hatte eine postpartale Psychose und nehme aktuell auch noch Medikamente ein (s. Signatur). Leider sind bei mir die Versuche jeweils ein Medikament abzusetzen gescheitert, weil die Symptome (Psychose oder Depression) wieder kamen. Mit der jetzigen Einstellung geht es mir aber gut ...
von Julikeks
29:08:2016 16:17
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wo bleiben die Gefühle?
Antworten: 6
Zugriffe: 910

Re: Wo bleiben die Gefühle?

oh man, oh man, da hat es Euch beide ja ganz schön erwischt. Liebe Kathi: Ich bin ganz sicher, dass in der Zukunft noch tolle Muttergefühle auf Dich warten, Du brauchst halt einfach mehr Zeit um gesund zu werden. Ich merke selbst auch noch an schlechten Tagen, dass ich Probleme habe Freude an meiner...
von Julikeks
04:07:2016 16:50
Forum: Depression und Psychose
Thema: Rückfall - bin genervt von mir selbst
Antworten: 5
Zugriffe: 1017

Re: Rückfall - bin genervt von mir selbst

Liebe Damen, hier ein kurzes update: Gott sei dank das AD wirkt mittlerweile und bis auf gelegentliche Gedanken abends wie "ich schaff das alles nicht mehr" (aber nicht jeden Abend) geht es mir wieder einigermaßen gut. Anscheinend gehöre ich auch zu denjenigen die sich auf eine längere Medikamentene...
von Julikeks
17:06:2016 10:55
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychose
Antworten: 3
Zugriffe: 821

Re: Psychose

Liebe Jane, Auch mir ging es ähnlich mit einer postpartalen Psychose. Bei mir klappt auch das Medikamente ausschleichen nicht, weil ich dann rückfällig werde. Gelegentlich habe ich einen erneuten Kiwu, möchte mich aber durch Hormonchaos nach der Geburt nicht destabilisieren, so dass ich mich rationa...
von Julikeks
10:06:2016 18:14
Forum: Depression und Psychose
Thema: Rückfall - bin genervt von mir selbst
Antworten: 5
Zugriffe: 1017

Re: Rückfall - bin genervt von mir selbst

Vielen Dank für eure Antworten! Mir geht es schon etwas besser, auch wenn ich noch immer ein ziemliches Morgentief habe, schlafen kann ich immerhin wieder und das ist mir das wichtigste. Ich hoffe jetzt dass das AD schnell anschlägt und es mir schnell noch besser geht, damit ich auch wieder arbeiten...
von Julikeks
03:06:2016 17:38
Forum: Depression und Psychose
Thema: Rückfall - bin genervt von mir selbst
Antworten: 5
Zugriffe: 1017

Rückfall - bin genervt von mir selbst

Liebe Frauen, Leider geht es mir seit ca. einer Woche richtig schlecht. D.h. ich kann nicht richtig ein- und durchschlafen, habe depressive Gedanken (ich schaff das nicht, mir ist alles zuviel, möchte keinen sehen, auch, dass es nicht schlimm wäre wenn mich jetzt ein Auto überfahren würde habe ich s...
von Julikeks
17:03:2016 16:10
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich verstehe die Morgen einfach nicht..
Antworten: 13
Zugriffe: 1007

Re: Ich verstehe die Morgen einfach nicht..

Also ich glaube nicht das die anderen Muttis so uneingeschränkt glücklich sind. Gerade wenn es Erstmamas sind. JEDE Erstmama die ich kenne hatte erstmal zu knabbern an der neuen Situation, die Umstellung, wenig Schlaf usw. Vielleicht zeigen sich Deine Freundinnen/Bekannten nach außen so fröhlich...
von Julikeks
22:02:2016 12:19
Forum: Therapien
Thema: So große Angst vor der Klinik
Antworten: 4
Zugriffe: 504

Re: So große Angst vor der Klinik

Toll das Du den mutigen Schritt gehst und Dir Hilfe in der Klinik holst. Aber in der Klinik bist Du doch nicht allein sondern hast hoffentlich Unterstützung von Kinderkrankenschwestern/Erzieherinnen, die Dir Dein Baby auch mal abnehmen können, wenn Du grad nicht mehr kannst, oder? Bestimmt wirst D...
von Julikeks
16:01:2016 10:54
Forum: Depression und Psychose
Thema: "immer diese Wut" oder "das bin ich"
Antworten: 28
Zugriffe: 1917

Re: "immer diese Wut" oder "das bin ich"

Hallo, mir ist gerade sauer aufgestoßen, dass Dein Mann den Haushalt macht und Du "nur" die Kinder. Ich finde Du hast den deutlich anstrengenderen Part erwischt :x . Dein Mann "entspannt" beim arbeiten und beim Haushalt, kann da seinen eigenen Rhythmus leben und Du bist fremdbestimmt durch die Kind...
von Julikeks
19:11:2015 18:35
Forum: Medikamente
Thema: Erfahrungen mit Quetiapin (Seroquel)
Antworten: 5
Zugriffe: 888

Erfahrungen mit Quetiapin (Seroquel)

Liebe Mitstreiterinnen, seit ich meine Arbeit von 10 auf 21h erhöht habe, schlafe ich total schlecht. Das macht mir total Angst, weil ich schlecht schlafen nur aus Zeiten kenne, in denen es mir richtig schlecht ging. Habe Anfang der Woche mich selbst mit Doxepin behandelt, jetzt meinte meine Psychi...
von Julikeks
21:09:2015 13:09
Forum: Depression und Psychose
Thema: Total Angst vor einem Rückfall
Antworten: 4
Zugriffe: 664

Re: Total Angst vor einem Rückfall

Vielen lieben Dank Zita. Mir geht es auch weiterhin gut, bin nicht vermehrt dünnhäutig (was ich auch sehr gut kenne, wenn es mir schlecht geht) und habe sonst auch keine psychotischen Syptome. Jetzt müssen nur noch die Nebenwirkungen weg, habe Dyskinesien, die aber nur meiner Mutter und der Ärzt...