Die Suche ergab 49 Treffer

von Filomena
15:06:2017 10:07
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(
Antworten: 30
Zugriffe: 396

Re: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(

Hallo plueschi, ich stimme Anke voll und ganz zu. Man braucht professionelle Unterstützung, um von solchen Gedanken wegzukommen bzw. sie auszuhalten! Wenn du Medis nimmst, bist du bei einem Psychiater? Kannst du mit ihm reden? Hast du einen Psychotherapeut/In? Ich finde ganz wichtig, jetzt wo du mer...
von Filomena
13:06:2017 22:05
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(
Antworten: 30
Zugriffe: 396

Re: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(

Naja, es gibt ja Gedanken wie "Ich will nicht mehr, ich will dass alles vorbei ist und ich meine Ruhe habe" also bewusst von dir. Dann gibt es auch konkretere Gedanken wie "Oh, da liegt ja ein Messer, damit könnte ich mich schneiden" die eher schon von der Situation ausgelöst werden. Oder von außen ...
von Filomena
13:06:2017 9:52
Forum: Therapien
Thema: Tipps für Alleinerziehende
Antworten: 0
Zugriffe: 42

Tipps für Alleinerziehende

Hallo zusammen, aus aktuellem Anlass informiere ich mich derzeit übers Netz über Alleinerziehende. Ich habe eine sehr gute Seite gefunden von Dr. Alexandra Widmer. Sie ist Ärztin, Psychotherapeutin und selbst alleinerziehend. Sie schreibt sehr ermutigend zum Thema Gesund bleiben nach Trennung und de...
von Filomena
13:06:2017 9:21
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(
Antworten: 30
Zugriffe: 396

Re: Ich habe durch die Gedanken keine Kraft mehr ;-(

Liebe plueschi06, das tut mir so leid zu lesen, dass es dir schlecht geht. Und ich kenne persönlich auch dieses Gefühl der Kraftlosigkeit und nicht mehr zu wollen. Kommen die Gedanken, dass du dich umbringen willst, "von aussen" oder von dir? Wie konkret sind sie? Es ist jetzt ganz ganz wichtig dass...
von Filomena
08:06:2017 19:10
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 134

Re: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen

Hi Marieka, Ich Stimme dir (fast) zu.😉 Mutter-Kind-Kur kann präventiv oder als Reha beantragt werden. Also auch vorbeugend bei psychosomatischen Problemen, Erschöpfung etc. In einer akuten Krise macht Mutter-KindKlinik oder ambulant mit Medis und Psychotherapie und sonstiger Unterstützung mehr Sinn....
von Filomena
07:06:2017 22:38
Forum: Medikamente
Thema: Medikamente in Schwangerschaft
Antworten: 7
Zugriffe: 182

Re: Medikamente in Schwangerschaft

Baldrian hochdosiert als Dragees können helfen.
Wahrscheinlich offiziell in der SS nicht zugelassen aber kann mir nicht vorstellen dass es schädlich ist.
Ansonsten würde ich auch Beratung bei embryotox empfehlen, habe dort gute Erfahrungen gemacht!
LG
von Filomena
07:06:2017 22:30
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 134

Re: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen

Achja und Mutter-Kind Kuren sollen im Allgäu gute sein, allerdings mit langen Wartezeiten
von Filomena
07:06:2017 22:28
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 134

Re: Dringend Klinik gesucht (Süddeutschland), Erfahrungen

Hallo Martina, meinst du eine Mutter-Kind-Kur oder eine stationäre Mutter-Kind-Therapie ist für dich sinnvoller? Mit einem 1,5 jährigen Kind ist für viele eine Mutter-Kind Einheit, also Therapie, besser. Dort ist mehr psychologisches und psychiatrisches Fachpersonal. Eigene Zeit ist möglich aber ebe...
von Filomena
31:05:2017 21:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Mein Weg in die PPD
Antworten: 4
Zugriffe: 223

Re: Mein Weg in die PPD

Hallo Pusteblümchen Willkommen im Forum! Wenn du dich hier ein bisschen durchliest, wirst du schnell feststellen, dass es Frauen gibt die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Manchmal dauern die Auf und Abs lange und man braucht viel Geduld, aber es wird besser! Mit Psychotherapie bist du bestimmt au...
von Filomena
18:05:2017 12:25
Forum: Therapien
Thema: In die Puschen kommen..
Antworten: 3
Zugriffe: 131

Re: In die Puschen kommen..

Gut zu lesen, dass ihr es auch seltsam findet. Ja, eigentlich unpassend, die Perspektive von IHM im Gespräch mit MIR, wo es um mich und meine Gesundheit geht, zu ergreifen. Klar habe ich das Thema Trennung angesprochen, aber dennoch.. Ich schau mal, ob ich es bald gelassener sehen kann. Ansonsten sc...
von Filomena
18:05:2017 12:19
Forum: Depression und Psychose
Thema: Angst vor Wochenbettdepression
Antworten: 13
Zugriffe: 409

Re: Angst vor Wochenbettdepression

Hallo Sandra, klingt gut was du schreibst! Am wichtigsten ist, finde ich, dass DU dich gut in DEINEM "Netz" fühlst. Du hast Therapeutin, Ärztin und Familie, das ist sehr gut. Meine Meinung ist allerdings, den "Notfallplan" noch konkreter aufzubauen. Stichwort Haushaltshilfe.. Ängste und Gedanken, wi...
von Filomena
16:05:2017 21:51
Forum: Therapien
Thema: In die Puschen kommen..
Antworten: 3
Zugriffe: 131

In die Puschen kommen..

Hallo zusammen, War heute mal wieder bei meiner Psychiaterin und sie meinte, zum Thema wie es mir jetzt ginge mit der Trennung, sie hätte immer den Eindruck gehabt, ich sollte mal mehr "in die Puschen kommen". Mein Mann hätte sich ja immer so fürsorglich um mich gekümmert. Ich hätte doch viel mehr K...
von Filomena
16:05:2017 10:22
Forum: Kinder
Thema: Lustige Kinder-Wort-Erfindungen
Antworten: 16
Zugriffe: 678

Re: Lustige Kinder-Wort-Erfindungen

Achja, ganz vergessen:

Dazu kam, dass ihm das Zoobuch sein Onkel M. geschenkt hatte.
Hab dann in meiner Phantasie immer diesen Onkel M. sich von Ast zu Ast schwingen sehen, als Onkel Utan.. :D
von Filomena
16:05:2017 10:11
Forum: Depression und Psychose
Thema: Angst vor Wochenbettdepression
Antworten: 13
Zugriffe: 409

Re: Angst vor Wochenbettdepression

Liebe Sandra, Deine Ängste sind verständlich, aber es muss nicht alles schlecht kommen! Vielleicht wäre es sinnvoll, zusammen mit deinen Ärzten einen Notfallplan aufzustellen. Wenn du so Angst vor einer Trennung hast, alleine in eine Klinik zu müssen - die auch überhaupt nicht gut ist - wäre viellei...
von Filomena
14:05:2017 21:09
Forum: Kinder
Thema: Lustige Kinder-Wort-Erfindungen
Antworten: 16
Zugriffe: 678

Re: Lustige Kinder-Wort-Erfindungen

:D
Herrliche Worterfindungen
Bei uns war der Lacher immer bei einem Zoobilderbuch:Wer schwingt sich von Ast zu Ast?
Unser Sohn, damals ca. 3 J.:"der ONKEL UTAN"!
(Orang Utan)