Die Suche ergab 96 Treffer

von Astrid
24:04:2018 14:39
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Viel Schatten und wenig Licht
Antworten: 1
Zugriffe: 66

Re: Viel Schatten und wenig Licht

Hallo Du, herzlich willkommen hier. Du hast wirklich einiges durchmachen müssen. Ich glaube, dass du da nicht mehr kannst, ist nur zu verständlich. Es ist toll, dass du Hilfe bekommen hast. Mirtazapin habe ich auch eine Zeit lang genommen, und die Nebenwirkung des schlafen könnens war für mich auch ...
von Astrid
24:04:2018 14:25
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Depressiv seit der 16. SSW
Antworten: 6
Zugriffe: 43

Re: Depressiv seit der 16. SSW

Hallo Du, du brauchst vor den Gedanken nicht erschrecken. Du kannst im Kopf alles durchspielen, und nach Lösungen suchen. Nimm ruhig deine Familie, Freunde mit ins Boot. Ob du nach der Geburt wirklich das Kind abgibst, wird sich erst dann herausstellen. Es ist aber schön zu wissen, dass man es könnt...
von Astrid
23:04:2018 10:58
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Depressiv seit der 16. SSW
Antworten: 6
Zugriffe: 43

Re: Depressiv seit der 16. SSW

Hallo Du, ein Kind zu bekommen, kann einem ja auch Angst machen. Das gesamte Leben verändert sich. Und ich habe zum Beispiel gar nicht gerne Veränderungen... . Aber, jetzt kommt das Aber :-) , es wird nur anders. Nicht unbedingt schlechter oder besser. Es ist eine andere Lebensphase. Du musst dein K...
von Astrid
23:04:2018 10:26
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Depressiv seit der 16. SSW
Antworten: 6
Zugriffe: 43

Re: Depressiv seit der 16. SSW

Hallo Tina, es tut mir leid, dass es dir gerade so schlecht geht. Herzlich willkommen hier. Ich hoffe die Hebamme konnte dir helfen. Eine weitere Möglichkeit wäre eventuell wieder ein Medikament zu nehmen. Dein behandelnder Arzt kann mit embryotox.de, oder reprotox.de abklären, welches Medi dir helf...
von Astrid
23:04:2018 10:11
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hi bin neu hier
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Re: Hi bin neu hier

Hallo Du, ein ganz herzliches Willkommen hier im Forum. Du wirst sicher noch eine Menge Infos zu Medikamenten bekommen. Ich selber wäre ohne meine Medis nicht wieder gesund geworden. Ich kann nicht behaupten, dass es leicht war. Ich musste viele verschiedene ADs ausprobieren, bis das richtige gefund...
von Astrid
22:04:2018 14:01
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Komische Gedanken
Antworten: 13
Zugriffe: 231

Re: Komische Gedanken

Hallo Du, sei erst einmal ganz feste umarmt... . Ich finde du bist eine ganz starke Frau. Du hast vier!!! Kinder, einen Mann, der unter Einsatz seines Lebens monatelang nicht zu Hause war, und jetzt auch sein Päckchen zu tragen hat, und ein Baby verloren. Ich finde du hast allen Grund verzweifelt un...
von Astrid
16:04:2018 20:33
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Kur schon während der Schwangerschaft anmelden?
Antworten: 2
Zugriffe: 69

Re: Kur schon während der Schwangerschaft anmelden?

Hallo Du, weise deine Ärzte doch mal auf embryotox.de, bzw reprotox.de hin. Dort kann man sich beraten lassen, welche AD/Medis in der Schwangerschaft und Stillzeit verträglich sind. Eigentlich ist das kein Problem mehr. Ich würde dir auch raten eine Mutter-Kind Klinik aufzusuchen. Die Liste findest ...
von Astrid
16:04:2018 20:26
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Komische Gedanken
Antworten: 13
Zugriffe: 231

Re: Komische Gedanken

Hey, das hört sich doch ganz gut an. Prima, dass dein Mann mitfliegen kann. Das nimmt eine Menge Druck. Versuche beim Arzt möglichst ehrlich zu sein, nur so kann er die Situation richtig einschätzen. Vielleicht kann auch dein Mann mitgehen, und ihm die Lage schildern, wenn dir das zu schwer fällt. H...
von Astrid
16:04:2018 9:42
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Komische Gedanken
Antworten: 13
Zugriffe: 231

Re: Komische Gedanken

Hallo Du, ja, auch ich habe damals vor Erleichterung geweint, als ich erfuhr, dass es noch mehr Leute wie mich gibt. Ich war in ähnlicher Situation wie Du heute. War auch aus meiner "Heimat" weggezogen", meine Familie und Freund weit weg. Kannte nicht viele Leute am neuen Wohnort, und war nicht vert...
von Astrid
15:04:2018 11:53
Forum: Depression und Psychose
Thema: Diese unerträgliche innere Unruhe
Antworten: 3
Zugriffe: 188

Re: Diese unerträgliche innere Unruhe

Hallo Asrai, wie geht es dir mitlerweile? Haben die Medis angeschlagen? Diese Rückschläge können immer mal wieder kommen, meist wird es aber nicht so schlimm wie ganz zu beginn. Überlege, was dir sonst gut tut. Versuche dich körperlich zu betätigen, Tageslicht zu tanken. Vitamin D kann auch helfen. ...
von Astrid
15:04:2018 11:44
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Komische Gedanken
Antworten: 13
Zugriffe: 231

Re: Komische Gedanken

Hallo Du, auch von mir ein herzliches Willkommen. Ja, diese Gedanken und Gefühle sind "normal" bei unserer Erkrankung. Sie sind ein Teil der Depression. Du bist nicht verrückt, sondern nur krank. Und diese Krankheit ist heilbar!! Bitte gib nicht vorher auf. Eine Frau, die vier Kinder aufzieht und ei...
von Astrid
12:04:2018 18:25
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo ich bin die Neue
Antworten: 6
Zugriffe: 88

Re: Hallo ich bin die Neue

Hallo Ziva, auch ich heisse dich herzlich willkommen. Ja, es ist für die Angehörigen nicht leicht zu verstehen, was eine PPD eigentlich ist. Weil es eben nicht immer einen traumatischen Auslöser gibt. Das war auch für mich nicht zu verstehen: Ich wusste,"eigentlich sollte ich glücklich sein"... . Wa...
von Astrid
09:04:2018 21:02
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo...
Antworten: 9
Zugriffe: 193

Re: Hallo...

Hallo Du, ich glaube, diese Gedanken, wieder schlafen zu wollen und sein altes Leben wieder haben zu wollen kennen hier viele. Auch ich... . Der Einschnitt in das eigene Leben ist einfach riesig. Keiner sagt einem vorher, dass das Leben nach der Geburt eines Kindes fremdbestimmt wird durch einen Kni...
von Astrid
09:04:2018 20:39
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo Ich bin neu hier und eifersüchtig auf meinen Mann
Antworten: 3
Zugriffe: 140

Re: Hallo Ich bin neu hier und eifersüchtig auf meinen Mann

Hallo Katharina, als ich deine Zeilen hier gelesen habe, fühlte ich voll mit dir... . Ja, dass kenne ich auch. Mein Sohn hat damals auf meinen Mann ganz ähnlich reagiert. Und ich war so traurig, verzweifelt und wütend. Im Nachhinein denke ich, dass mein Sohn meine Anspannung gespürt hat. Meine Verzw...
von Astrid
11:03:2018 15:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Angst alleine zusein
Antworten: 6
Zugriffe: 247

Re: Angst alleine zusein

Ihr Lieben, das nicht alleine sein können, und Panik davor haben, kenne ich nur allzu gut. Ich wünschte, ich hätte damals begriffen, das ich gar nicht alleine sein muss. Jetzt würde ich viel mehr Menschen um Hilfe bitten. Ich war, als meine Krankheit endlich erkannt war, sehr oft bei meinen Eltern. ...