läuft noch nicht mit 16 monaten

Alles rund ums Kind - Freude, Sorgen, Neuigkeiten

Moderator: Moderatoren

Antworten
katl0607
power user
Beiträge: 150
Registriert: 11:10:2015 14:39

läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von katl0607 » 25:11:2015 0:26

Hallo!

Wollte mal von euch hören, wann eure kleinen begonnen haben zu laufen?
Unsre kleine wird morgen 16 mmonate alt und zieht sich jetzt erst langsam hoch bis sie auf ihren knien steht. Und wenn ich sie hinstelle, dann steht sie mit anlehnen oder festhalten. unsre kinderärztin meinte, dass wir sie mal einem kinderneurologen vorstellen sollen...
Sie krabbelt auch nicht. Sondern sie rutscht auf ihrem hintern durchs ganze haus. Sie liebt es auf ihrem bobycar zu fahren.. allerdings ohne unsre hilfe käme sie nicht rauf und auch nicht runter. Ihre geistige Entwicklung ist altersgerecht. Sie fängt an einzelne Wörter zu sprechen. Aber natürlich nur wenn sie will. Sie lacht gerne und ist sehr ausgeglichen.
was noch erwähnenswert ist, wenn ich sie hinstelle dann klappen beide beine nach innen. Ich weiss nicht ob man das plattfuss nennt?
Wie war denn dieser prozess bei euch?
1. Kind geboren 7/14
Ab der Geburt schleichend Ängste und Panikattacken.
September 2015 psychosomatische Tagesklinik für 7 wochen
Diagnosen: Panikstörung, depressive Episode
sertralin 100 mg
Quetiapin 75 mg
Promethazin Trpf

lotte
power user
Beiträge: 1779
Registriert: 05:09:2008 7:58

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von lotte » 25:11:2015 8:40

Huhu,

meine beiden Mädels waren stinkefaul und sind erst mit 18 Monaten richtig gelaufen.
Meine Jüngste war dabei auch so ein Poporutscher, da haben mich die Leute immer ganz mitleidig gefragt, ob sie was mit den Beinen hätte, bekloppt.

Wenn Du sie hinstellst und sie will noch nicht, dann lass sie. Meine sind irgendwann ganz von alleine losgelaufen und dann aber richtig, ohne wackeln und torkeln, jedes Kind hat da sein eigenes Tempo und es ist "bekannt", dass die Mädels meist später laufen, dafür aber früher sprechen ;)

Heute merkt man davon nix mehr, gerade meine Kleene (11) ist eine gute Fussballspielerin ;)=

LGL
Ängste soll man nicht verdrängen. Man muß mit ihnen gedanklich so lange Schach spielen, bis man sie mattgesetzt hat.

(Robert Pfützner)

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 7788
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von Marika » 25:11:2015 8:41

Hallo,

mein Sohn war 16 Monate und 2 Wochen alt, als er seine ersten Schritte gemacht hat. Gekrabbelt ist er nie, sondern immer auf den Knien durch die Wohnung gerutscht, wobei er ein Bein zum anschieben benutzt hat. :roll: Sein kleiner Freund, ist mit 18 Monaten das erste Mal gelaufen. Mein Kinderarzt sagte damals, bis 18 Monate kann es locker dauern und bis dahin muss man sich keine Gedanken machen.

Mein Sohn hatte übrigens auch lange diese kindlichen Plattfüßchen und alle in der Familie sahen darin schon einen "schwerwiegenden orthopädischen" Befund... :lol: Es war wiederum mein Kinderarzt der mich beruhigt hat, dass es Jahre dauert, bis sich der kindliche Fuß quasi aufrichtet - und das hat er dann viel später im Grundschulalter.

Frag mal deinen Mann und deine Mutter, wann ihr gelaufen seid - oft erkennt man da eine Art "Vererbung".

Alles Gute für euch!!!!
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

lotte
power user
Beiträge: 1779
Registriert: 05:09:2008 7:58

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von lotte » 25:11:2015 8:44

Yep, Marika, das stimmt. Laut meiner Mum war ich auch so spät dran, aber die Klappe, die ging schon ;)
Ängste soll man nicht verdrängen. Man muß mit ihnen gedanklich so lange Schach spielen, bis man sie mattgesetzt hat.

(Robert Pfützner)

Astrid77
power user
Beiträge: 356
Registriert: 19:01:2015 11:30

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von Astrid77 » 25:11:2015 13:45

Ja es gibt Vorteile, wenn die Kinder etwas später gehen können - nämlich wirklich kein Torkeln und hinfallen. Da erspart sich deine Maus viel Ärger. ich seh so oft wie Babys sich abmühen mit dem Laufen aber dauernd hinfallen und dann blaue Flecken haben oder sogar ne Beule am Kopf. Ich hab meiner Tagesmutter mal mein Leid geklagt (da hatte ich erst ein Kind), dass besonders Männer immer prahlen "also MEIN Kind konnte schon mit 6 Monaten laufen!" (absoluter Quatsch). Die Tagesmutter, die seit Jahrzehnten schon Babys und Kinder betreut meinte dann auch, je älter, desto unproblematischer. Die Koordination ist dann ausgeprägt und das Kind ist einfach reifer, weiß besser was es kann und was nicht.
Klar macht man sich als Mama Sorgen. Aber Popo Rutschen ist doch süß und macht sicher Spaß :)
----
1. Kind 1/2013 keine PPD

2. Kind 12/2014 PPD 1 Monat später

Sertralin, Cymbalta, Venlafaxin, Mirtazapin, Lyrica durchprobiert und wieder abgesetzt.
Momentan ohne Medikament - mal mehr und mal weniger stabil.

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 7788
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von Marika » 26:11:2015 8:44

Ich selber bin auch spät gelaufen. Wobei ich die ersten Schritte mit so 15 Monaten gemacht habe und hingefallen bin. Darauf hin hätte ich laut meinen Eltern das Laufen komplett verweigert - auf dem Boden. Aber auf Bänken, Tischen, Mauern usw.... sei ich gelaufen wie eine Eins, nur auf dem bösen, bösen Boden nicht.... :roll: ja, ich war immer schon etwas "anders".... :lol: Am Boden bin ich erst wieder mit 17 Monaten dann gelaufen. :wink:
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

zita

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von zita » 26:11:2015 9:27

Hey Du,

ich war eine sehr frühe Läuferin (naja eher Fallerin ;) - mit 10 Monaten hab ichs versucht, konnte es natürlich nicht wirklich und bin immer überall hingefallen. Meine Schwester war eine späte Läuferin - mit 18 Monaten - und konnte es von Anfang an gut.

Naja - and in the long run :wink: - ich bin keine Läuferin geworden, wie damals alle Verwandten es prophezeit hatten :wink: - meine Schwester allerdings ist eine gute Freizeitjoggerin geworden, mit viel Spaß am Marathon...

Will Dir nur sagen, ich kann verstehen, dass man irgendwann besorgt ist, aber das wird bestimmt alles noch!!! Jedes Kind im eigenen Tempo und toitoitoi!!

Lg Zita

Orchidee

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von Orchidee » 12:01:2016 21:27

Hallo,

meine Sohnemann ist 19 Monate alt und fängt erst jetzt das laufen an. Er ist auch etwas faul und versuche ihn deshalb so oft wie möglich zu annimieren.

Vlg Orchidee

katl0607
power user
Beiträge: 150
Registriert: 11:10:2015 14:39

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von katl0607 » 15:01:2016 9:12

Hallo!

Wollte euch danken für eure antworten und eich erzählen, dass unsre kleine im Moment mit ganz viel eifer das laufen lernen will.
Das ist so süüüüssss. ...

Vlg
1. Kind geboren 7/14
Ab der Geburt schleichend Ängste und Panikattacken.
September 2015 psychosomatische Tagesklinik für 7 wochen
Diagnosen: Panikstörung, depressive Episode
sertralin 100 mg
Quetiapin 75 mg
Promethazin Trpf

Orchidee

Re: läuft noch nicht mit 16 monaten

Beitrag von Orchidee » 16:01:2016 21:38

Hi,

na siehst du es geht voran. Die einen brauchen länger und bei den anderen geht es schneller. Aber auf die Beine kommen sie alle.

Lg Orchidee

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste