Schöne Weihnachten

Schöne Erlebnisse, schöne Geschichten, Freude, Positives

Moderator: Moderatoren

Antworten
Sanna
power user
Beiträge: 906
Registriert: 17:03:2013 14:36
Wohnort: Ruhrgebiet, NRW

Schöne Weihnachten

Beitrag von Sanna » 26:12:2015 20:41

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet schöne, entspannte Feiertage. Mein Weihnachten war zum ersten Mal seit Beginn der Depression einfach nur schön!

Von Jahr zu Jahr wurde es besser, bis ich dieses Jahr ein ganz normales Weihnachtsfest mit meiner Familie verbringen konnte.

Ich möchte allen, denen es vielleicht gerade nicht gut geht, Mut machen. Es wird wieder!

LG, Sanna
schwere PPD 2012, heute komplett symptomfrei

Pustblume
power user
Beiträge: 153
Registriert: 21:11:2014 6:50
Wohnort: Potsdam

Re: Schöne Weihnachten

Beitrag von Pustblume » 27:12:2015 0:39

Liebe Sanna

Danke für die lieben Worte. Für mich ist es so, dass ich nun ein Jahr lang erkrankt bin und leider noch nicht richtig stabil. Dennoch war dieses Weihnachten schon 1000 mal besser als letztes Jahr. Da war ich nur ein Häufchen Elend und wie ferngesteuert. Du machst mir Hoffnung, dass auch mein Fall nicht aussichtslos ist. Die Erhöhung von Cipralex auf 20 mg hat nix gebracht. Kann mich nicht entscheiden, weiter hoch zu gehen, da meine Psychiaterin ja mehr als 20 mg für nicht wirksam hält. Andererseits, könnte ich am 5 hip was ändern dazu muss aber das Cipralex wieder etwas runter. Ich wünsche mir einfach endlich, dass das ewige Grübeln bei Symptomen und die Traurigkeit weg gehen. Auch möchte ich mal wieder herzhaft lachen können. Kannst du mir Hoffnung machen? Habe gerade auch Yoga entdeckt und hoffe es hilft mir weiter. Weihnachtliche Grüße!

Pusti
Tochter 2004 PPD
Sohn 2010
Sohn 2014 PPD
Jahrelang Citalopram
Seit 20.11.2014 Cipralex 20mg
seit 08.02.2015 Cipralex 15 mg
seit 26.01.2015 5 htp 100 mg

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 7787
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: Schöne Weihnachten

Beitrag von Marika » 27:12:2015 10:06

@Pusteblume:
Hast du jetzt wirklich auf 20 mg erhöht? Wenn ja: so schnell wirst du keine Besserung merken, da müssen noch WOCHEN vergehen. Würde als nicht gleich wieder sagen, es hat nichts gebracht!
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

Sanna
power user
Beiträge: 906
Registriert: 17:03:2013 14:36
Wohnort: Ruhrgebiet, NRW

Re: Schöne Weihnachten

Beitrag von Sanna » 27:12:2015 18:35

@ Pusti: Ja, ich kann dir Hoffnung machen! Zuerst mal möchte ich auch noch was zu den 20mg Cipralex schreiben. Du musst da noch ein bisschen Geduld haben, bis du sagen kannst, ob es was bringt oder nicht. Ich habe ca. acht Wochen nach Erhöhung auf 20mg einen deutlichen Schub gemerkt. So lange hat es aber auch gedauert. Da dachte ich auch schon, dass es nix bringt. War aber nicht so. Warte nochmal 3-4 Wochen ab. DANN kannst du erst genaueres sagen.

Zu allem anderen kann ich sagen: Ja, es wird wieder! Das kann dauern und ist manchmal schwer anzunehmen, aber es gibt doch bei jeder/jedem eine Chance, dass das Leben wieder lebenswert wird. Bei mir hat es ca. 1,5 Jahre gedauert bis die akute, schwerste Phase vorbei war. Und ich hab mehr als einmal gedacht, dass es nie wieder gut wird. Dann aber merkte ich eine deutliche Verbesserung. Einfach so. Ich habe an den Medis nichts verändert und auch in der Therapie haben wir nichts Spektakuläres aufgedeckt. Es kam wie aus heiterem Himmel. Und von da an ging es stetig AUFWÄRTS. Mit kleinen Rückschlägen, ja. Aber mittlerweile stecke ich die ganz gut weg. Wenn ich mal eine schlechte Phase habe, dann dauert es meistens nicht länger als 48 Stunden. Und auch dann ist es nicht soooo schlimm wie früher. Ich lebe wieder ganz normal. Kümmere mich um die Kids, den Haushalt, gehe arbeiten. Ich lebe und liebe und lache. Ich genieße mein Leben mehr als jemals zuvor, eben weil ich weiß, wie furchtbar das Leben sein kann.

Schau mal, dieses Jahr war das erste schöne Weihnachten seit 2012. Es dauert einfach. Das ist manchmal schwer zu akzeptieren, vor allem wenn man so tief drinsteckt. Aber jede Erkrankung hat ihr eigenes Tempo. Deine auch. Es wird wieder gut. Aber wann, das kann ich dir leider nicht sagen.

LG, Sanna
schwere PPD 2012, heute komplett symptomfrei

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 7787
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: Schöne Weihnachten

Beitrag von Marika » 29:12:2015 10:29

Liebe Sanna,

ich freue mich sehr, dass dein Weihnachten so schön und unbeschwert wie seit Jahren nicht, war. In diesen Momenten weiß man, was Glücklich sein ist, man weiß es wieder zu schätzen und hält es fest im Herzen.

Vielen Dank für die schönen und positiven Worte, das wird vielen hier Mut machen weiter zu gehen und Geduld zu haben!
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

Tribunus

Re: Schöne Weihnachten

Beitrag von Tribunus » 01:01:2016 13:33

Liebe Sanna,

das macht mir so viel Mut, wenn ich deine Geschichte höre und ich freue mich so sehr für dich, dass du es geschafft hast diese harte Zeit zu überstehen. Ich wünsche dir und uns allen, dass es weiter bergauf geht. Vielen Dank, dass ihr da seid und mir und vielen anderen großen halt gebt. Auf ein glückliches 2016!! :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste