Kinderwunsch und Schwangerschaft trotz psychoseerfahrungen

Hier können sich unsere Mitglieder vorstellen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Melucinda
Beiträge: 1
Registriert: 03:05:2017 21:22

Kinderwunsch und Schwangerschaft trotz psychoseerfahrungen

Beitrag von Melucinda » 06:05:2017 13:06

Hallo alle zusammen,
Ich habe mich hier angemeldet, um anderen Frauen mit psychoseerfahrungen und Kinderwunsch mut zu machen. Ich hatte 2012 eine Psychose (blieb Gsd die einzige) und 2016 haben mein Mann und ich beschlossen mit der Familienplanung zu starten. Ob ich mit meinen Tabletten schwanger werden dürfte hatten wir schon im Vorfeld abgeklärt.
Die letzte Zeit der Schwangerschaft war jedoch sehr von Zweifeln geprägt. Das was meine Psychiaterin zu mir sagte Klang in meinen Ohren wie: sie werden ganz sicher im Wochenbett wieder krank. Hat sie natürlich so nicht gesagt, aber bei mir kam es so an. Unser kleiner Sonnenschein ist jetzt 9 Tage alt und mir geht es super und dem kleinen auch! Genaueres werde ich in einem Erfahrungsbericht Posten, wenn das Wochenbett geschafft ist.
Liebe Grüße,
Melucinda

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast