Soforthilfe

Austausch von Erfahrungen mit Therapieformen, Infos, Tipps

Moderator: Moderatoren

Antworten
engelchen2012
power user
Beiträge: 405
Registriert: 01:11:2012 11:05
Wohnort: Mittelfranken

Soforthilfe

Beitrag von engelchen2012 » 08:03:2017 22:53

Hallo zusammen!

Habe heute im wartezimmer meines arztes einen bericht über eine online-soforthilfe bei depressionen und angststörungen gelesen, der die oft langen wartezeiten bis zu einem therapieplatz überbrücken kann. Vielleicht ist das ja für die eine oder andere eine möglichkeit!

www.selfapy.de

Lg, engelchen
seit 25.12.2013 kein mirtazapin mehr!!
seit 16.02.2014 nur noch 100mg sertralin
Und seit Mitte April 2014 nur noch 50mg sertralin
Seit 12.06. ohne AD!

aktuell wieder schwanger, ET 03.04.2015 ;o)
Beginn 50mg sertralin am 14.08.2014, aktuell 100mg

Geburt 2. tochter am 13.03.15, weiterhin 100mg sertralin
Seit 11.03.2016 75mg sertralin
Seit 15.07.2016 50mg sertralin
Seit 08.10.2017 25mg sertralin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste